Mambo Beach Curaçao

Blick auf das türkis schimmerndem Wasser am Mambo Beach auf Curaçao

Der Mambo Beach auf Curaçao gilt als einer der bekanntesten Strände der Insel und liegt in Willemstad, südöstlich vom Stadtzentrum, in unmittelbarer Nähe vom Curaçao Sea Aquarium. Erfahre im Folgenden, wieso der Mambo Beach so beliebt ist und wieso du diesen wunderschönen Strand auf deiner Curaçao-Reise nicht verpassen solltest

Diese Seite enthält Affiliate-Links, die mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet sind. Wenn du dich nach dem Klicken auf einen Link für einen Kauf entscheidest, erhalten wir möglicherweise eine Provision, ohne dass für dich zusätzliche Kosten entstehen.

Der Mambo Beach auf Curaçao – ein Paradies für jeden Urlauber

Entlang der Strandpromenade verteilen sich über zwei Etagen zahlreiche Restaurants, Geschäfte und Bars. Dieses vielseitige Angebot macht den Strand zu einem sehr beliebten Ausflugsziel bei Touristen – sowohl um tagsüber die Sonne aufzusaugen als auch um abends oder nachts einen Cocktail zu genießen oder in einem der beliebten Clubs zu feiern.

Sonnenuntergang am Mambo Beach auf Curaçao

Der weiße Sandstrand verfügt über zahlreiche schattenspendende Palmen und lädt zum Entspannen ein. Für eine Abkühlung sorgt das kristallklare Wasser, das sich auch hervorragend zum Schnorcheln und Tauchen eignet.

Mambo Beach Curaçao am Abend mit Blick auf das Meer

Ausstattung am Mambo Beach auf Curaçao

Im Gegensatz zu einigen anderen Stränden auf Curaçao, musst du für den Mambo Beach keinen Eintritt zahlen. Dennoch verfügt er über eine exzellente Ausstattung, die deinen Strandbesuch besonders komfortabel und angenehm macht. Lediglich wenn du eine Liege für den Tag mieten möchtest, musst du unter Umständen eine kleine Tagespauschale zahlen.

Am Mambo Beach gibt es Umkleidekabinen, Sanitäranlagen und Duschen. Das ist sehr praktisch, wenn du nach deinem Strandaufenthalt noch einen weiteren Ausflug am Tag planst und dich frisch machen und umziehen möchtest. Darüber hinaus gibt es am Strand einige Bars und Restaurants mit einem hervorragenden gastronomischen Angebot. Ein besonderes Highlight für Familien mit Kindern ist der angrenzende Spielplatz. Dort können die Kleinen ausgelassen toben und spielen.

 

Wassersport am Mambo Beach auf Curaçao

Das kristallklare Wasser am Mambo Beach lädt zum Plantschen, Schwimmen und Schnorcheln ein. Hier kannst du zahlreiche bunte Fische beobachten, während du dich gleichzeitig im erfrischenden Meer abkühlst. Wenn du die faszinierende Unterwasserwelt rund um Curaçao entdecken möchtest, empfiehlt es sich, der Tauchschule direkt am Mambo Beach einen Besuch abzustatten. Dort kannst du sowohl Anfängerkurse als auch Tauchkurse für Fortgeschrittene belegen, die durch ausgebildete Tauchlehrer begleitet werden. Lass dich von den beeindruckenden Korallenriffen und exotische Meeresbewohnern in deinen Bann ziehen und beobachte sie in ihrem natürlichen Lebensraum.

Direkt vom Mambo Beach aus kannst du außerdem an Bord eines Katamarans steigen. Bei der Tour fährst du die Westküste der Karibikinsel entlang. Genieße dabei die entspannte Fahrt und lerne bei kurzen Zwischenstopps weitere Strände auf Curaçao kennen.

Gastronomisches Angebot am Mambo Beach

Entlang des Boulevards am Mambo Beach gibt es zahlreiche Restaurants, die köstliche Speisen servieren. Das breite gastronomische Angebot umfasst nicht nur Meeresfrüchte und Fisch, wie man es vielleicht erwarten würde, sondern bietet auch Personen, die sich vegan oder vegetarisch ernähren, eine umfangreiche Auswahl. Für einen kleinen Snack, einen kühlen Drink oder ein Eis zwischendurch ist bei den zahlreichen Strandbars am Mambo Beach jederzeit gesorgt.

Nachtleben am Strand

Der Mambo Beach ist der ideale Ort, um das Nachtleben auf Curaçao in vollen Zügen zu genießen. An den Freitagen und Sonntagen erwarten dich in den Beach Clubs erstklassige DJs und sogar Live-Bands, die für ordentlich Stimmung sorgen. Die abwechslungsreiche Musik setzt sich häufig aus einem Mix aktueller Hits, lateinamerikanischem Pop und mitreißender Salsamusik zusammen.

Einkaufsmöglichkeiten am Mambo Beach auf Curaçao

Für alle Shopping-Begeisterten ist der Boulevard ein wahres Paradies. Hier findest du eine Vielzahl von Kleidungsgeschäften sowie Shops, die unterschiedlichste Strandutensilien anbieten. Wenn du etwas in der Ferienwohnung vergessen hast und dies erst am Strand bemerkst, kannst du den Strandläden einen schnellen Besuch abstatten. Darüber hinaus bieten die Souvenirläden eine schöne Auswahl an Andenken, die dich noch lange Zeit an deinen Urlaub in der Karibik erinnern werden.

Vorheriger Beitrag
Tauchen auf Curaçao – Ein wahres Unterwasser-Paradies
Nächster Beitrag
Gibt es auf Curaçao eine Hurrikan Saison?

Related Articles